Verkauf von Seilanlagen

Das war unser alter Zip Line Park den wir in Rinteln gebaut hatten.

Leider haben wir Ihn nach 10 Jahren schließen müssen.

Air Trail /Flying Fox Park / Zip Line Park

Der Flying Fox Park ist die moderne Variante des aus Südamerika bekannten Canopy Trails. Bei dieser neuartigen Outdoor Attraktion gleiten die Teilnehmer über 15 bis 70 Meter lange Seilrutschen von Baum zu Baum. Das von Hoch Hinaus neu entwickelte System ermöglicht ein sanftes Gleiten und sicheres Landen auf in Baumwipfeln angebrachten Plattformen. Ein einfach zu bedienendes Sicherungssystem gewährleistet allen Teilnehmern im Flying Fox Park optimale Sicherheit bei größtmöglichem Spaß. Dieses System wird an den Plattformen zwischen den einzelnen Übungen umgehängt. Somit hat jeder die Möglichkeit ganz nach seinem Wunsch schneller oder langsamer zur nächsten Seilrutsche zu gehen. Andere, schnellere Teilnehmer können an den Plattformen problemlos „überholen“. Die Benutzung stellt bei den Teilnehmern keine besonderen Ansprüche an Fitness oder körperliche Verfassung – die Schnelligkeit kann beinflusst werden, indem man die Plattform mit mehr oder weniger Schwung verlässt. Der Flying Fox Park kann eigenständig betrieben werden. Er kann aber auch als ideale Ergänzung zu Adventure Parcours oder anderen Freizeiteinrichtungen dienen. Darüber hinaus kann er nicht nur von Baum zu Baum, sondern auch über Schluchten, Steinbrüche, Seen oder Flüsse geführt werden. Weitere Besonderheiten eines Flying Fox Parks liegen in: • der Möglichkeit zu bestimmten Öffnungszeiten ohne Voranmeldung (mit Ausnahme von größeren Gruppen) an der Attraktion teilzunehmen. • der Einfachheit des Selbstsicherungssystems. Dieses ist so konzipiert, dass die Teilnehmer den Flying Fox Park nach einer Einweisung selbständig begehen dürfen. • einer sehr hohen Teilnehmerfrequenz, aufgrund des vereinfachten Sicherungssystems • den sehr attraktiven Eintrittspreisen, welche aufgrund der hohen Teilnehmerfrequenz und des niedrigen Personalbedarfs, gewährleistet werden können. • dem besonderen Reiz eines „Schwebens“ in luftiger Höhe und in der speziellen natürlichen Atmosphäre des Standortes.