Kinder-Kletter-Club

Auch unsere kleinen Kletterbegeisterten haben ihren regelmäßigen „Trainingstreff“. Beim Kinder-Kletter-Club von Hoch Hinaus können Kinder ab 6 Jahren unter geschulter Aufsicht und mit Ihren Eltern. Mit dem gestelltem Material können die Kinder an unser Anlage in Bielefeld spielerisch das Klettern üben.

Klettern ist der ideale Sport für Kinder, um spielerisch zu einem Gleichgewicht zwischen Körper und Geist zu kommen.

Klettern ist aber auch ein sicheres Abenteuer, bei dem Kreativität und soziales Handeln gefördert werden. Da der Klettersport den Kindern ermöglicht, ihren Körper ganzheitlich zu erfahren hat er einen hohen pädagogischen Wert. Ohne Leistungsdruck werden schnell wichtige Lernziele erreicht. Die Kinder lernen, sich deutlich verständlich zu machen und die anderen zu verstehen. Verbale und non-verbale Kommunikation werden geschult. Da das Sportklettern viel mit Vertrauen zu tun hat, wird den Kindern rasch die Bedeutung dieses Begriffs deutlich. Sie lernen, Verantwortung für sich und für die anderen zu tragen. Die Bewegungsabläufe, die durch den Sport geschult werden, wirken sich positiv auf die Motorik der Kinder aus.

Das Schulen der Motorik ist gerade in unserem Zeitalter, in den Kindern immer mehr Entfaltungsräume genommen werden, besonders wichtig geworden. Die Sportmedizin hebt hierfür besonders den Klettersport hervor. Während des „Kinder-Kletter-Clubs“ sind die Kinder professionell betreut.

Fachkundig Mitarbeiter von Hoch Hinaus bringen den Kindern die Grundkenntnisse des Sportkletterns bei.

Wer kann sich anmelden?

Alle Kinder, die mindestens 6 Jahre alt sind.

Was brauchen die Kinder fürs Klettern?

Nichts, außer bequemer Sportkleidung.

Das Material (Kletterschuhe, Klettergurt und Sicherungsmaterial) wird gestellt.

Termine und Preise:

Ab Oktober bis April, immer Samstags in der Zeit von 14.00 – 15.00 Uhr

Gesamtschule Schildesche / Turnhalle 6

Margaretenweg 29, 33611 Bielefeld

Einzelpreis: 14 €

10er Karte: 90 €